Excursion

Wilde Ökoküche im Wald

Mit wilden Kräutern mitten im Wald vielfältige Gerichte kochen - und das erst noch umweltfreundlich. Sie lernen diverse Kochmöglichkeiten, wie den Solar- und Hobokocher, die Erdgrube oder das offene Lagerfeuer kennen.

Date/Time
23. September 2018, 09:30 o'clock to 17:00 o'clock
Place/meeting point
Kirchberg/SG, Postautohaltestelle, Kirchberg Post
Address
9533 Kirchberg/SG
Registration deadline
20. September 2018, 16:00 o'clock
  • Detailbeschreibung
    Der Wald bietet uns zu jeder Jahreszeit zahlreiche Kräuter und Blumen zum Kochen und Dekorieren. Von Kirchberg aus machen Sie sich auf einem Naturlehrpfad auf den Weg durch den Wald. Dabei lernen Sie diverse Waldpflanzen kennen und sammeln sie für den Mittagsschmaus. Der Weg entlang des Altbachs und über eine kleine Hängebrücke bietet zusätzlich schöne Naturerfahrungen. Danach werden verschiedene ökologische Kochmöglichkeiten vorgestellt und ausprobiert: Vom Solarkocher über den sparsamen Hobokocher oder Rocket Stove bis hin zum Erdofen und dem offenen Lagerfeuer. Sie kreieren wilde Gerichte, können sich im kühlen Bach zwischendurch erfrischen und geniessen zusammen verschiedenste leckere Waldgerichte. Nach diesem Waldtag nehmen Sie neue umweltfreundliche Kochmethoden, Rezepte und Kräuterkenntnisse mit nach Hause.


    Program
    - 09:30 Begrüssung, Wanderung durch das Naturschutzgebiet auf einem Naturlehrpfad. Kennenlernen diverser Wildpflanzen
    - Ca. 10:30 Ankunft Waldküche, Pause
    - Einrichten der Waldküche und Kennenlernen verschiedener ökologischer Kochstellen. Je nach Wetterbedingungen kommen zum Einsatz: Solarkocher; Erdgrube, Erdofen; Rocket Stove; Hobokocher; offenes Lagerfeuer
    - 14:30 Essen
    - 15:30 Aufräumen
    - 16:15 Rückwanderung
    - 17.00 Verabschiedung Bushaltestelle Post Kirchberg SG

    Lead

    Katharina Reichmuth

    Fachfrau Kräuterkunde

    Für wen
    Adults
    Voraussetzungen
    Keine

    Verpflegung
    Inbegriffen. Das Mittagessen wird zusammen zubereitet.
    Ausrüstung
    Teller, Besteck, Trinkbecher, 1,5 Liter Trinkwasser, Zwischenverpflegung mit Getränk, Sammelkorb mit Gartenschere .
    Durchführung
    Bei Sturm oder Gewitter muss der Anlass abgesagt werden. Bei einer Absage wird am Fr. 21.9. per Mail informiert.

    Kosten

    Adult: CHF160.00

    WWF Member adult: CHF100.00

     

    As a WWF member you benefit from numerous discounts.
    Join now and benefit immediately.

    Organisation/Auskunft

    WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG, regiobuero@wwfost.ch, 071 221 72 30, https://www.wwfost.ch


    Lageplan
    Anreise
    8:34 ab St.Gallen in Richtung Wil
    9.03 Bus 732 ab Wil in Richtung Gähwil Dorf
    9:15 Ankunft Kirchberg Post
     
    Das Eventprogramm aus dieser Region wird unterstützt von:

     

WWF-EVENTS

Dem WWF ist es ein grosses Anliegen, Menschen für die Wunder der Natur zu begeistern. Wer von der Schönheit der Natur begeistert ist, steht für sie ein.